Was, wenn mein Tier während des Aufenthalts in der Tierpension krank wird?

Es passiert leider immer mal wieder: Ein Strohhalm im Auge, ein Kaninchen frisst plötzlich nicht mehr etc. Die Tiere erfahren einen täglichen Gesundheitscheck. Sollte ein Tier erkranken bringen wir es umgehend (wenn möglich, natürlich nach vorheriger Absprache mit Ihnen) zum Tierarzt. Die Versorgung mit Medikamenten, Zufüttern, Versorgung mmit Wärme etc. übernehmen wir selbstverständlich mit großer Fürsorge.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.